Discogs startet die NearMint-Inventarverwaltungsplattform

Discogs, größte Musikdatenbank, Marktplatz und Gemeinschaft im Internet, kündigte heute den Start von NearMint, der neuen Softwareplattform für professionelle Verkäufer an.

NearMint wurde entwickelt, um professionelle Verkäufer dabei zu unterstützen, auf dem Online-Marktplatz erfolgreich zu sein, und bietet Werkzeuge, die den Verkäufern erlaubt, ihr Unternehmen effizienter zu verwalten. Mithilfe von Technologie, Daten, Automatisierung und Optimierung, die in eine vernetzte Welt mit mehreren Kanälen eingreifen, schafft NearMint eine zentrale Unternehmensplattform für die physische Musikindustrie. Dabei stellen Discogs-Daten den Kern und der Discogs-Marktplatz den wichtigsten Verkaufskanal dar.

„Jahrelang habe ich nebenbei auf Discogs ein kleines Unternehmen betrieben und war stets auf der Suche nach besseren Möglichkeiten, um die profanen Datenvorgänge zu minimieren, um meine Zeit dafür verwenden zu können, bessere Sammlungen zu kaufen und das Unternehmen auszubauen”, erzählt der Erfinder und leitende Direktor von NearMint, Daniel Spijker. „Ich habe sogar lange Zeit nach einer technischen Lösung gesucht, aber nie etwas gefunden, und so habe ich schließlich begonnen, selbst etwas zu entwickeln, und daraus ist NearMint entstanden.”

Sameer from 3345 Records using NearMint to manage his record and CD inventory

NearMint bietet derzeit eine direkte Integration in Discogs, um in einem optimierten Ablauf eingestellter Artikel neue Artikel einzeln oder gesammelt mit erweitertem Datei-Upload und automatischer Übereinstimungsfunktion zu erstellen. Verkäufer erhalten ferner durch unterschiedliche Anmeldedaten für ihre Mitarbeiter, Änderungsprotokolle pro Artikel und ein Dashboard mit Berichten zum Inventar über die Zeit bessere Kontrolle über ihr Unternehmen.

Um ihr Inventar besser zu verwalten, können Verkäufer Tags hinzufügen und Nachrichtenvorlagen verwenden. Ferner haben sie jederzeit Zugriff auf die neuesten Statistiken des Discogs-Marktplatzes. Werbekampagnen sind dank der NearMint-Plattform so einfach wie nie zuvor. Verkäufer können Preise problemlos pro Artikel oder gesammelt ändern und Werbetexte hinzufügen, um unsere Nutzer darüber zu informieren.

NearMint verwaltet bereits über 1,9 Mio. Inventarartikel für eine Anzahl von bedeutenden Verkäufern, die Teil des Betaprogramms waren, und wird in Kürze weltweit auf weitere Verkäufer ausgeweitet.

Besuchen Sie NearMint.io, um weitere Informationen zu erhalten und sich in die Warteliste einzutragen.


Return to Discogs Blog
Kirsten Stoller
Kirsten is a Discogs Product Owner, focusing on localization. She loves to sing off-key, and is a self-described audiophile, bibliophile, ailurophile, & imperfectionist. As a former reference librarian, Kirsten loves organized and open information, community engagement, and helping people.

Leave A Reply